Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Herzlich willkommen auf der Internetseite
der Löschgruppe Wenholthausen

Ereignisreicher Kameradschaftsabend

am .

Die Löschgruppe Wenholthausen feierte am Samstag, 04.02.2017 ihren alljährlichen Kameradschaftsabend. Der Leiter der Löschgruppe Wenholthausen Hauptbrandmeister Rainer Altbrod begrüßte den stellvertretenden Bürgermeister der Gemeinde Eslohe Franz Stracke sowie weitere Ehrengäste und die Kameradinnen und Kameraden der Löschgruppe Wenholthausen mit deren Begleitungen.

Altbrod gab einen Rückblick auf das Jahr 2016, in dem die Löschgruppe bei 13 Einsätze 301 Einsatzstunden geleistet hat. Außerdem wurden 17 Schulungs- und Übungsabende absolviert.

Der stellvertretende Bürgermeister Franz Stracke ehrte drei Feuerwehrkameraden für 25 Jahre aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr mit dem Ehrenzeichen des Landes NRW in Silber. Geehrt wurden die Unterbrandmeister Ansgar Schmidt und Ludger Bornemann sowie der Hauptfeuerwehrmann Michael Bauerdick.

Folgende Beförderungen fanden an diesem Abend statt: Matthias Bornemann, Jan Knobloch, Franz-Philipp Struwe und Nicolas Wiese wurden vom Feuerwehrmann zum Oberfeuerwehrmann, Michael Dünnebacke und Stefan Schulte-Urban vom Oberfeuerwehrmann zum Hauptfeuerwehrmann und Florian Eickhoff wurde vom Oberfeuerwehrmann zum Unterbrandmeister befördert. Aus der Jugendfeuerwehr wurde Patrick Dünnebacke in den aktiven Dienst übernommen.

Nach 45 Jahren aktiven Feuerwehrdienst wurde Hauptfeuerwehrmann Reinhard Schrage vom stellv. Leiter der Feuerwehr der Gemeinde Eslohe Tobias Gödeke aus dem aktiven Dienst entlassen und in die Ehrenabteilung aufgenommen.

ka2017